Hier können Sie sich wohlfühlen.

Bremenstraße 38a, 47166 Duisburg

60,34 m2

2,0 Zimmer

Zurück

Kurzübersicht

Objekttyp: Wohnung

Kosten

Kaltmiete: 412,00 €

Nebenkosten: 225,00 €

Betriebskosten: 135,00 €

Heizkosten: 90,00 €

Gesamtmiete: 637,00 €

Kaution: 1.236,00 €

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1908

Zustand: Gepflegt

Ausweistyp: Verbrauchsausweis

Gültig bis: 13. November 2023

Energiebedarf: 106,00 kWh/m2a

106

0 kWh/m2a > 400 kWh/m2a

Objektbeschreibung

Der Stadtteil Hamborn ist erst seit den 1920iger Jahren als größtes „preußisches Dorf“ der Stadt Duisburg zugeschlagen worden. Noch heute leben hier über 70 Tausend Einwohner, der Ausländeranteil ist hoch. Die Stadt bemüht sich um Integration. So gibt es einen „Fachkräftepool für Flüchtlinge“ initiiert von Stadt und verschiedenen Bildungsträgern, die neue Berufschancen eröffnet, Komplettierung und Vertiefung der im Ausland erlernten Berufe bietet. Ein gut angenommenes Projekt. Das Leben ist bunt und multikulturell. Es lohnt sich einfach hier zu leben. Das Velero Wohngebiet liegt ruhig und als ehemalige Arbeiter- Siedlung für Thyssen konzipiert, mitten in Hamborn. Unsere Mieter sind Familien, Alleinstehende und Paare mit und ohne Kinder. Es geht lebhaft und gut nachbarschaftlich zu im Kietz. Die Häuser sind größtenteils aus Backstein und im Karree angeordnet. Sie umschließen kleine Schrebergärten und Grünflächen. Ländliche Idylle in der Großstadt. Krankenhaus, Schulen aller Couleur und Gymnasium sind in direkter Nachbarschaft.

Ausstattung

Auf Sie wartet eine 2-Zimmer-Wohnung in der 2. Etage. Die Wohnung besticht durch ihre großzügig geschnittenen Räume. Die Anmietung dieser Wohnung ist ab sofort möglich. Anschauen lohnt sich!

  • alle Räume sind von der Diele aus begehbar
  • PVC-Boden in Holzoptik
  • großzügige Wohnküche
  • Diele mit Nische
  • Wannenbad mit Tageslicht und Waschmachinenanschluss, Vinylboden in heller Holzoptik
  • Gegensprechanlage
  • eigenes Kellerabteil
  • Hausmeisterservice

Lage

Hamborn befindet nördlich des Landschaftsparks Duisburg Nord. Die Jupp Kolonie liegt zwischen der A 59 und einer großen Bahnanlage. Im Süden liegen Krankenhäuser und ein Gymnasium. Das Dichterviertel stellt sich als eigenes Quartier im Stadtgebiet dar, wichtiger Bezugspunkt ist der Stadtbezirk Hamborn. Im Süden befindet sich der Nordfriedhof, ansonsten ist das Gebiet von Wohn- und Mischnutzungen umgeben.

Zusätzliche Informationen

Sie haben Interesse und möchten die Wohnung besichtigen? Gern!

Unsere Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 10 - 17:00 Uhr. Telefonisch sind wir unter folgender Rufnummer erreichbar: 0234/9784356-0 Außerhalb unserer Geschäftszeiten können Sie uns eine Nachricht auf unserem geschalteten Anrufbeantworter hinterlassen.

Dieses Angebot ist unverbindlich, Irrtum vorbehalten.

Diese Funktionalität ist deaktiviert. Bitte akzeptieren Sie die Cookies für Google Maps, um unseren Service nutzen zu können.

Anfrage senden