In Sanierung! 2-Zimmer mit Balkon

Gustav-Graf-Straße 20, 01662 Meißen

53,00 m2

2,0 Zimmer

1. Etage

Zurück

Kurzübersicht

Objekttyp: Wohnung

Kosten

Kaltmiete: 395,00 €

Nebenkosten: 160,00 €

Betriebskosten: 80,00 €

Heizkosten: 80,00 €

Gesamtmiete: 555,00 €

Kaution: 790,00 €

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1920

Zustand: Gepflegt

Ausweistyp: Verbrauchsausweis

Gültig bis: 12. Juni 2026

Energiebedarf: 78,00 kWh/m2a

78

0 kWh/m2a > 400 kWh/m2a

Objektbeschreibung

Gepflegtes Mehrfamilienhaus in in Zschaila-Niederfähre.

Ausstattung

Die geräumige 2-Zimmer-Wohnung liegt im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses. Die große Wohnküche bietet viel Platz und lädt zum Verweilen ein. Der Balkon ist von der Küche aus zu erreichen und zeigt zur ruhigen Hofseite. Das Schlafzimmer ist über das Wohnzimmer zu begehen. Das geflieste Tageslichtbad verfügt über eine Dusche. Die Wohnung befindet sich derzeit noch in der Sanierung. Kostenlose Parkplätze befinden sich vor dem Haus.

Lage

Herzlich willkommen in der Porzellanstadt! Die Stadt an der Elbe verdankt ihre Gründung Heinrich I., der im Jahr 929 eine Burg hoch über dem Fluss errichtete. Die Albrechtsburg, die bis heute den Horizont prägt, gilt als das älteste Schloss Deutschlands. Die Geschichte der Stadt ist eng mit den sächsischen Kurfürsten verbunden: Im Jahr 1423 wurde Meißen zur Residenzstadt und gilt daher als die Wiege des Freistaats. Der imposante gotische Dom auf dem Burgberg erinnert ebenfalls an diese Zeit. Aus diesem „Herzensprojekt“ von Kurfürst August dem Starken entstand die Marke MEISSEN®, deren „Weißes Gold“ unter dem Logo der blauen Schwerter weltweit begehrt ist. Gäste aus aller Welt besuchen die Werkstätten der Manufaktur im Triebischtal und genießen einen Blick hinter die Kulissen eines Handwerks, das seit 300 Jahren besteht. Die historische Altstadt von Meißen erstreckt sich am Fuße des Burgbergs und ist von beeindruckender Schönheit. Rund um das spätgotische Rathaus findet man romantische Innenhöfe, Handwerksläden, urige Weinlokale und die eindrucksvolle Frauenkirche. Und ganz sicher gibt es hier auch einen schönen Platz, um ein Glas Meißner Wein zu genießen, der in den steilen Hanglagen rund um die Stadt gedeiht.

Zusätzliche Informationen

Sie haben Interesse und möchten die Wohnung besichtigen? Gern!

Zur Vereinbarung eines Besichtigungstermins stehen wir Ihnen unter 0172 7663572 oder per E-Mail j.hesse@velero.com zur Verfügung.

Dieses Angebot ist unverbindlich, Irrtum vorbehalten.

Diese Funktionalität ist deaktiviert. Bitte akzeptieren Sie die Cookies für Google Maps, um unseren Service nutzen zu können.

Anfrage senden