**Helle, gemütliche 3 Raumwohnung im DG zum Wohlfühlen**

Bremenstraße 34, 47166 Duisburg

61,12 m2

3,0 Zimmer

Zurück

Kurzübersicht

Objekttyp: Wohnung

Kosten

Kaltmiete: 420,00 €

Nebenkosten: 230,00 €

Betriebskosten: 130,00 €

Heizkosten: 100,00 €

Gesamtmiete: 650,00 €

Kaution: 1.260,00 €

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr: 1966

Zustand: Gepflegt

Ausweistyp: Verbrauchsausweis

Gültig bis: 13. November 2023

Energiebedarf: 115,20 kWh/m2a

115

0 kWh/m2a > 400 kWh/m2a

Objektbeschreibung

Der Stadtteil Hamborn ist erst seit den 1920iger Jahren als größtes „preußisches Dorf“ der Stadt Duisburg zugeschlagen worden. Noch heute leben hier über 70 Tausend Einwohner, der Ausländeranteil ist hoch. Die Stadt bemüht sich um Integration. So gibt es einen „Fachkräftepool für Flüchtlinge“ initiiert von Stadt und verschiedenen Bildungsträgern, die neue Berufschancen eröffnet, Komplettierung und Vertiefung der im Ausland erlernten Berufe bietet. Ein gut angenommenes Projekt. Das Leben ist bunt und multikulturell. Es lohnt sich einfach hier zu leben.

Ausstattung

Auf Sie wartet eine 3-Zimmer-Wohnung in der 2. Etage. Die Wohnung besticht durch ihre großzügig geschnittenen Räume Die Anmietung dieser Wohnung ist ab sofort möglich. Anschauen lohnt sich!

  • 3 helle, großzügige Räume
  • Wohnzimmer mit Durchgang zum Schlafzimmer
  • mit Raufasertapete versehene und geweißte Wände/Decken
  • hochwertiger Vinyl-Fußbodenbelag in Holzoptik
  • Bad mit Fenster, weiß gefliest, mit Waschmaschinenanschluss
  • gemütliche Küche mit Möglichkeit für einen Essplatz
  • eigenes Kellerabteil
  • Hausmeisterservice
  • Treppenhausreinigung

Lage

Metropole im Revier. In den letzten 30 Jahren hat die Bevölkerungszahl dieser prosperierenden, pulsierenden Stadt um ca. 100 Tausend Einwohner abgenommen, jetzt steigt sie wieder an. Die Gründe für den Rückgang sind vor allem fehlende Arbeit in Bergbau und Stahlindustrie. Gemeinsam mit IHK und Unternehmerverband hat die Stadt einen Masterplan „Wirtschaft für Duisburg“ entwickelt. 5 Themenschwerpunkte und über 60 Projekte sollen den Strukturwandel weg von Kohle und Stahl hin zur Bildungs- und Kulturregion begleiten. Zwar ist die Arbeitslosenquote in Stadt und Region immer noch vergleichsweise hoch doch ist ein positiver Trend abzusehen. Es ist nicht leicht, den Menschen diesen Prozess nahe zu bringen. Es bedeutet Umdenken, Umlernen, Umorientieren … Das alles findet statt in dieser Stadt. Viele der rund 500 Tausend Einwohner ändern gerade ihr Leben! Und was ist nicht schon alles passiert: Traumlandschaften aus Gegensätzen sind entstanden. Industriebrachen werden zu Landschaftsparks, der einstige Industriehafen wird zum Freizeitmagneten, der Wandel ist in vollem Gange. Hier wird aus Not und Verfall Tugend und großstädtisches Kulturleben gemacht. Andere Städte haben auch berühmte Söhne, Duisburg hat Schimanski, er ist Kult, weil die Figur den Nerv vieler Menschen hier trifft!

Zusätzliche Informationen

Sie haben Interesse und möchten die Wohnung besichtigen? Gern!

Unsere Sprechzeiten sind Montag bis Freitag von 10 - 17:00 Uhr. Telefonisch sind wir unter folgender Rufnummer erreichbar: 0234/9784356-0 Außerhalb unserer Geschäftszeiten können Sie uns eine Nachricht auf unserem geschalteten Anrufbeantworter hinterlassen.

www.velero.com Dieses Angebot ist unverbindlich, Irrtum vorbehalten.

Diese Funktionalität ist deaktiviert. Bitte akzeptieren Sie die Cookies für Google Maps, um unseren Service nutzen zu können.

Anfrage senden